Junior-Fohlen zu Gast – SCP will Wegberg-Beeck Spiel vergessen machen

Marcel Hoffmeier steht nach seiner Verletzung wieder im Kader (Foto: SCP)

Die schlechte Nachricht an erster Stelle: Die Heimserie des SC Preußen wurde nach einer mehr als mageren Vorstellung in der letzten Woche durchbrochen, mit Mann und Maus ermauerte sich Wegberg-Beeck ein Unentschieden. Die guten Nachrichten: Eine Woche später gibt es schon die Möglichkeit zur Wiedergutmachung. Am morgigen Samstag ist die Zweitvertretung von Borussia Mönchengladbach zu Gast im Preußenstadion. Insgesamt geht der SCP an den nächsten fünf Spieltagen nur noch einmal auf Reisen, nämlich am nächsten Wochenende nach Oberhausen. In diesem Jahr folgen noch das eben erwähnte Heimspiel gegen Mönchengladbach, dann gastieren noch Aachen und der FC Schalke II im Preußenstadion, bevor am 16.01.2021 die Rückrunde mit einem Heimspiel gegen Rödinghausen einläutet. Doch da das nächste Spiel immer das schwierigste ist, widmen wir uns an dieser Stelle lediglich den Junior-Fohlen vom Niederrhein.

Zwei Ex-YOUNGSTARS an Bord bei Mönchengladbach

Trainiert wird die U23 der Borussia von Heiko Vogel. Zuvor war er beim KFC Uerdingen unter Vertrag und kennt das Preußenstadion vom 24.08.2019, als man sich 1:1 (Torschütze des SCP: Kevin Rodrigues Pires) trennte. Nach 16 Spielen war Schluss für ihn beim Chaosclub aus Krefeld, sitzt er – wie es höchstwahrscheinlich sein wird – morgen auf der Bank beim Spiel gegen die Preußen, zieht er mit seiner Spielanzahl in Uerdingen gleich. Auf der Homepage von Mönchengladbach wird er folgendermaßen zitiert: Für mich zählt Münster von seiner individuellen Klasse neben Dortmund und Essen zu den Top-Drei der Liga.“ Gegen Werberg-Beeck blieb die Mannschaft dies schuldig, doch insgesamt erwartet wohl jeder morgen eine Mannschaft, die mitspielen möchte und sich nicht am eigenen Sechzehnmeterraum einigelt. Mit dabei sein werden auch zwei ehemalige Spieler aus dem Preußen-Nachwuchs. Julian Niehues (19) und Justin Steinkötter (21) tragen mittlerweile die schwarz-weiße Raute auf der Brust. Niehues als großgewachsener Sechser vor der Abwehr, Justin Steinkötter ist mit vier Toren bester Torschütze. Aktuell steht die Mannschaft auf dem zehnten Tabellenplatz und somit im soliden Mittelmaß. Doch wer die Zweitvertretungen kennt, weiß, dass jedes Spiel dort anders aussieht, sei es, weil jemand nach unten oder oben aushilft oder aber weil sich ein Talent in den Vordergrund spielt, von der allgemeinen Spielstärke ganz zu schweigen. Wie bei jeder U23 in der Liga setzt auch die Mannschaft von Heiko Vogel auf viele junge Talenten wie die beiden Ex-Preußen, die jedoch von erfahrenen Spielern angeführt werden. Bei Borussia sind es die beiden ehemaligen Kölner Fortunen Markus Pazurek in der Defensive und Thomas Kraus in der Offensive. Beide dürften den Preußen noch aus ihren 3. Liga Duellen mit Fortuna bekannt sein.

Holtby und Hoffmeier zurück

Joshua Holtby und Marcel Hoffmeier haben ihre Muskelverletzungen überstanden und sind zurück im Kader. Dass es für einen Startelf-Einsatz reicht, ist eher unwahrscheinlich, doch immerhin bieten sich neue Optionen für Trainer Sascha Hildmann. Dennis Daubes Fußprellung zieht sich weiterhin, das Fußballjahr 2020 ist für ihn wohl beendet, so Hildmann auf der Pressekonferenz am Freitag. Spannend ist die Ankündigung für Überraschungen im Spieltagskader. Eine dürfte wohl die erstmalige Berufung von William Møller sein. Der spät verpflichtete Däne hat sich zuletzt rangekämpft und könnte morgen – je nach Spielverlauf – sein Debüt im Preußentrikot feiern. Insgesamt dürfte Sascha Hildmann wohl wenig Gefallen am Auftritt seiner Mannschaft im letzten Spiel gefunden haben, insofern darf man gespannt sein, welche Änderungen morgen greifen.

Trauer um Tandetzki, Stürmerverpflichtung, Leitbild und Stadion-AG

Kurz nach dem Spiel am Samstag vermeldete der SCP den Tod seines langjährigen Freund und Förderers Wilfried Tandetzki. Auch das Team von Nullsechs.de schließt sich der Trauerbekundung des SCP an und wünscht den Angehörigen und Freunden viel Kraft in dieser schweren Zeit!

Außerhalb des Platzes tut sich einiges beim SC Preußen und das in jeder Hinsicht positiv. Anfang der Woche konnte man in der Presse vernehmen, dass der SCP im Winter erneut auf Stürmersuche geht und schon mit einem Kandidaten aus einer höheren Liga in Kontakt ist. Das Name-Dropping der BILD mit Adriano Grimaldi und Benjamin Girth ist mehr als unwahrscheinlich, dennoch ist es positiv zu sehen, dass scheinbar noch Budget vorhanden ist. Zudem betonte Niemeyer, dass man nur zugreift, wenn einem der Spieler langfristig weiterhilft und eine Leihe oder Kurzzeitvertrag für ein halbes Jahr nicht in Frage kommt.

Zudem veröffentlichte die Stadion-AG ihre Anregungen zum Umbau des Preußenstadions. Präsident Sträßer äußerte sich auf der SCP-Homepage dazu folgendermaßen: „Ich begrüße es außerordentlich, dass sich unsere Fans mit ihren Ideen in die Debatte um den Umbau des Preußenstadions einbringen. Sie sind es schließlich, die in den nächsten Jahren mit dafür sorgen, dass in diesem Stadion eine Stimmung entsteht, die unsere Preußen von Sieg zu Sieg trägt. Für sie ist es ein Stück Zuhause, deshalb haben sie jedes Recht, sich einzubringen und gehört zu werden.“ Das vollständige Konzept kann hier eingesehen werden.

Am Donnerstag Abend wurde dann mit Spannung der Auftakt-Stream zur Entwicklung eines Leitbildes für den Gesamtverein Preußen Münster erwartet. Auf jeder der letzten Jahreshauptversammlungen angesprochen und gefordert, ist es dieses Jahr soweit, dass das Thema endlich Relevanz bekommt. Moderator Thomas Knüwer sorgte mit seiner Beratung für das digitale Zeitalter kpunktnull für die digitale Infrastruktur, Gäste waren unter anderem Ex-Spieler und Sportpsychologe Ole Kittner, U19-Trainer Jannis Hohenhövel, sowie Gäste aus Mainz und Bochum die an der dortigen Entwicklung eines Leitbildes mitwirk(t)en. Die Projektgruppe für das Leitbild besteht aus dem ehemaligen Fanprojekt-Vorsitzenden Benjamin Sicking, Alexandra Bexten, Martin Stadelmann und Sven Averesch. Wer die Veranstaltung gestern verpasst hat, kann sie sich noch einmal im Re-Live hier anschauen.

Als letzte positive Randnotiz: Die Homecoming-Trikots wurden am heutigen Freitag versandt und sollten nächste Woche in den Händen ihrer Vorbesteller ankommen. Lange erwartet, wir sind gespannt!

Es tut sich was im Verein, eine vielleicht gewagte These aber: Möglicherweise hat der Abstieg ein paar Augen geöffnet. Denn während man sich in der 3. Liga zuletzt nur so vor sich hin quälte, scheinen jetzt Dinge bewegt zu werden, die zuvor zwar notwendig waren, aber nicht als solches erachtet wurden. Zudem sind Leute am Werk, die Lust haben, Dinge zu bewegen. Ob auf dem Platz oder bei den Projekten abseits gilt in diesen Zeiten mehr denn je:

Alle zusammen für Preußen Münster

Vorbericht bei nullsechs.tv vom SCP

Livestram-Wiederholung zum Leitbild-Auftakt


Der Spieltag

Fr, 4. Dez 2020 18:00
SC Fortuna Köln
1 0
Rot-Weiss Oberhausen
Fr, 4. Dez 2020 18:00
FOR
1
0
RWO
Fr, 4. Dez 2020 19:30
FC Wegberg-Beeck
1 0
Sportfreunde Lotte
Fr, 4. Dez 2020 19:30
FCW
1
0
SFL
Sa, 5. Dez 2020 14:00
SC Preußen Münster
1 2
Borussia Mönchengladbach II
Sa, 5. Dez 2020 14:00
SCP
1
2
BMG
Stadion am Bruchbaum Sa, 5. Dez 2020 14:00
SV Lippstadt 08
1 0
SV Rödinghausen
Sa, 5. Dez 2020 14:00
Stadion am Bruchbaum
SVL
1
0
SVR
| Stadion am Bruchbaum
Sa, 5. Dez 2020 14:00
Rot Weiss Ahlen
1 1
SV Bergisch Gladbach 09
Sa, 5. Dez 2020 14:00
RWA
1
1
SVB
Sa, 5. Dez 2020 14:00
Borussia Dortmund II
5 1
SV Straelen
Sa, 5. Dez 2020 14:00
BVB
5
1
SVS
Sportpark Nord Sa, 5. Dez 2020 14:00
Bonner SC
3 3
Wuppertaler SV
Sa, 5. Dez 2020 14:00
Sportpark Nord
BSC
3
3
WSV
| Sportpark Nord
Sa, 5. Dez 2020 14:00
SC Wiedenbrück
0 1
Alemannia Aachen
Sa, 5. Dez 2020 14:00
SCW
0
1
ATSV
Stadion Essen Sa, 5. Dez 2020 14:00
Rot-Weiss Essen
3 1
1. FC Köln II
Sa, 5. Dez 2020 14:00
Stadion Essen
RWE
3
1
FCK
| Stadion Essen
Paul-Janes-Stadion So, 6. Dez 2020 15:00
Fortuna Düsseldorf II
0 1
FC Schalke 04 II
So, 6. Dez 2020 15:00
Paul-Janes-Stadion
F95
0
1
S04
| Paul-Janes-Stadion

Wie gut hat Dir der Artikel gefallen?

[Anzahl Stimmen: 0 Durchschnittliche Bewertung: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

P