“Das macht echt Bock auf mehr!”

2021/2022 - Spielbericht - SC Preußen Münster - Sportfreunde Lotte - 2:0
Foto: SCP

Wir können uns unserem Trainer Sascha Hildmann nur anschließen, der nach dem Spiel sagte: “Das macht echt Bock auf mehr!”. Mehr Bock auf Fußball, mehr Bock auf Stimmung, einfach mehr Bock auf das Ganze, was gerade beim SC Preußen Münster abgeht! Am gestrigen Abend war es über 90 Minuten hinweg eine fantastische Mannschaftsleistung. Die Sportfreunde aus Lotte hatten absolut nichts zu melden und wurden fast das gesamte Spiel über hinten eingeschnürt. Am Ende stand ein hochverdientes 2:0 für die Preußen auf der Anzeigetafel. Ein Sieg vor 5.136 Zuschauern, welcher hätte ruhig noch deutlicher ausfallen müssen.

Gleiche Startelf

Sascha Hildmann schickte die gleiche Startelf auf den Rasen, die auch gegen Gladbach II das Vertrauen des Trainers genoss. Henok Teklab, der noch angeschlagen aus dieser Partie gegangen war, meldete sich rechtzeitig fit zurück. Einzig Denis Bindemann gesellte sich noch zu den fehlenden, um Langlitz, Thiel und Kwadwo dazu und musste den Sieg gegen Lotte von der Tribüne aus verfolgen.

Preußen überlegen

Die Preußen starteten hoch motiviert in die Partie und ließen den Sportfreunden aus Lotte von Beginn an wenig Ballbesitz und vor allem wenig Luft zum Atmen. Bereits nach 6 Minuten konnte Schwadorf den ersten Abschluss für den SCP verzeichnen. Bei der anschließenden Ecke verpasste Scherder nur knapp. Immer wieder kamen die Preußen über die Außenbahnen zu guten Möglichkeiten. Das einzige Manko, worüber auch im Vorfeld etwas gesprochen wurde, ist und bleibt die Chancenverwertung der Preußen.

Alles andere lief wie ein gut geölter Motor. Pressing, Laufbereitschaft, Stellungsspiel und Aggressivität passten an diesem Tag. Vor allem Henok Teklab konnte seine Dribbelkünste auf der rechten Seite immer wieder zeigen und dribbelte ein ums andere Mal die Defensive von Lotte schwindelig.

In der 25. Minute platze der Knoten dann endgültig, als Jules Schwadorf auf Thorben Deters durchsteckte und dieser den Ball mit Links in die Maschen beförderte. Es war die hochverdiente 1:0 Führung für Adlerträger. Anschließend verzeichneten die Preußen fast im 3-Minuten-Takt neue Tormöglichkeiten, hatten aber entweder vor dem Kasten von SFL-Schlussmann Luyambula nicht die nötige Ruhe oder ein Fuß der Lotteraner Defensive war dazwischen.

So mussten sich alle in der Antik-Arena noch bis zur 42. Minute gedulden, ehe Borgmann sich über die Seite durchsetzte und sein Pass/Schuss von einem Lotte-Verteidiger mit der Hand geblockt wurde. Schiedsrichter Severins zeigte direkt auf den Punkt und Gerrit Wegkamp schnappte sich die Kugel. Sicher verwandelte unser Stürmer er den Handelfmeter rechts unten und ließ Luyambula keine Chance. So ging es auch in die Kabine.

Preußen lassen nichts anbrennen

Auch in den zweiten 45 Minuten ging es nur in eine Richtung, auf die Westkurve. Die Preußen erspielten sich immer wieder gute Möglichkeiten, waren aber fahrlässig beim Abschluss. Was solls. Von Lotte kam wenig bis nichts. Man war schon mit der Defensivarbeit gegen die Preußen gut ausgelastet und wollte wohl irgendwie nur noch diese zweite Halbzeit überleben.

Nennenswert ist allerdings, dass sich Henok Teklab den verdienten Applaus in der 72. Minute abholen und Neuzugang Luke Hemmerich zu seinem ersten Einsatz kommen durfte. Auch er zeigte in einige Szenen, über welches Potenzial er verfügt und setzte sich gekonnt über die rechte Außenbahn durch. Er wird ebenfalls ein Spieler sein, über den sich die Preußen Fans in den kommenden Wochen und Monaten freuen werden.

Bis zum Ende spielten die Preußen (außer vor dem Tor) die Partie konzentriert runter. Ließen defensiv so gut wie gar nichts zu und durften jubeln, als Schiedsrichter Tobias Severins die Partie pünktlich abpfiff.

Stimmung!!!

Das neue Kollektiv um “Fede Nerblo” stand erstmalig mit Zaunfahne im Block und gab richtig Gas. Kurzfristig rief man vor dem Spiel dazu auf, in die Kurve zu kommen. Es rauchte, Bengalos gab es auch. Aber geschenkt. Es war ein toller Support über 90 Minuten und es hatte nun endlich wieder ein richtig joveles Fußball-Feeling bei einem Heimspiel. Meine Eltern, die unweit vom Stadion wohnen, haben dies sogar in den eigenen vier Wänden bei offenem Fenster miterleben dürfen, da die Stimmung im weiten Rund so prächtig und laut gewesen ist. So darf und muss es weiter gehen. Zurück zu einem wichtigen Stück Normalität im Fußball!

Am Sonntag (14 Uhr) geht es für den SC Preußen in das vierte Spiel der Saison. Dann ist man zu Gast beim FC Wegberg-Beeck.

ALLE ZUSAMMEN FÜR PREUSSEN MÜNSTER!


Daten zum Spiel

SCP: Schulze Niehues – Schauerte, Scherder, Hoffmeier, Borgmann – Remberg (Klann, 86.), Daube, Schwadorf (Holtby, 53.) – Teklab (Hemmerich, 72.), Wegkamp (Dahlke, 65.), Deters
Lotte: Luyambula – Richter (Fionouke, 46.), Allmeroth, Minz, Duhme – Domroese (Andzouana, 46.), Brauer, Han, Aydinel – Terzi (Amer, 78.), Euschen (Stettin, 67.)

Tore: 1:0 Deters (25.), 2:0 Wegkamp (42.)

Gelbe Karten: Remberg, Holtby

Zuschauer: 5.136

Schiedsrichter: Tobias Severins


Stimmen & Fanvideo


Der Spieltag

Sportpark Nord Di, 24. Aug 2021 19:30
Bonner SC
1 3
SV Straelen
Di, 24. Aug 2021 19:30
Sportpark Nord
BSC
1
3
SVS
| Sportpark Nord
Mi, 25. Aug 2021 14:00
FC Schalke 04 II
1 0
Borussia Mönchengladbach II
Mi, 25. Aug 2021 14:00
S04
1
0
BMG
Mi, 25. Aug 2021 18:00
SV Lippstadt 08
2 0
Alemannia Aachen
Mi, 25. Aug 2021 18:00
SVL
2
0
AAC
Paul-Janes-Stadion Mi, 25. Aug 2021 18:00
Fortuna Düsseldorf II
3 1
SV Rödinghausen
Mi, 25. Aug 2021 18:00
Paul-Janes-Stadion
F95
3
1
SVR
| Paul-Janes-Stadion
Stadion am Zoo Mi, 25. Aug 2021 19:00
Wuppertaler SV
0 1
Rot-Weiss Essen
Mi, 25. Aug 2021 19:00
Stadion am Zoo
WSV
0
1
RWE
| Stadion am Zoo
Preußen-Stadion Mi, 25. Aug 2021 19:30
SC Preußen Münster
2 0
Sportfreunde Lotte
Mi, 25. Aug 2021 19:30
Preußen-Stadion
SCP
2
0
SFL
| Preußen-Stadion
PCC-Stadion Mi, 25. Aug 2021 19:30
VfB Homberg
1 1
FC Wegberg-Beeck
Mi, 25. Aug 2021 19:30
PCC-Stadion
VFB
1
1
FCW
| PCC-Stadion
Südstadion Mi, 25. Aug 2021 19:30
SC Fortuna Köln
1 1
Rot Weiss Ahlen
Mi, 25. Aug 2021 19:30
Südstadion
FOR
1
1
RWA
| Südstadion
Stadion Niederrhein Mi, 25. Aug 2021 19:30
Rot-Weiss Oberhausen
1 0
1. FC Köln II
Mi, 25. Aug 2021 19:30
Stadion Niederrhein
RWO
1
0
FCK
| Stadion Niederrhein
Merkur Spiel-Arena Mi, 25. Aug 2021 19:30
KFC Uerdingen
2 3
SC Wiedenbrück
Mi, 25. Aug 2021 19:30
Merkur Spiel-Arena
KFC
2
3
SCW
| Merkur Spiel-Arena

Wie gut hat Dir der Artikel gefallen?

[Anzahl Stimmen: 3 Durchschnittliche Bewertung: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

P