Drei Punkte am Rhein im Blick – Preußen zu Gast in Düsseldorf

Alexander Langlitz setzt an zum Kopfball. Er ist wieder fit und wird alles daran setzten, drei Punkte vom Rhein mit nach Münster zu nehmen. Foto: SCP

Quo vadis SCP? Wohin geht deine Reise? Die Antwort auf diese Frage ist immer noch genauso unklar wie am vergangenen Spieltag und auch in den nächsten Tagen und Wochen werden wir wohl keine finalen Schlüsse ziehen können. Dazu ist das Tabellenbild in der Regionalliga West zu undurchsichtig. Es gibt noch zu viele Mannschaften, Einflussfaktoren und Nachholspiele, die beim Duell um die Spitze entscheiden könnten.

Wird der SC Preußen am Ende erfolgreich sein? Man weiß es nicht. Fest steht aber, um hier mal den US-amerikanischen Erfinder Thomas Alva Edison zu zitieren: „Erfolg hat nur, wer etwas tut, während er auf den Erfolg wartet“. Auf das sportliche runtergebrochen heißt das, dass erst die eigenen Hausaufgaben erledigt werden müssen, ehe man in der finalen Abrechnung sieht, was jeder einzelne Punkt wert ist. Und bis es so weit ist, wird noch viel Wasser die Aa herunterfließen. Oder eben den Rhein, an dem unsere Adler am Sonntag in Düsseldorf ihr Lager aufschlagen werden. Dort wartet die U23 der Fortuna im altehrwürdigen Paul-Janes-Stadion auf die Preußen. Anpfiff der Partie ist um 14 Uhr.

„Dedovic und Bindemann reloaded“?

Manchmal schreibt der Fußball seine eigenen Geschichten. Jedem von uns fallen bestimmt sofort einige Beispiele oder Geschehnisse ein, wo diese alte Fußballweisheit zutrifft. Und was soll ich sagen? Preußen zu Gast in Düsseldorf. Das könnte für zwei Spieler in der Mannschaft ein besonderes Wiedersehen werden, mit dem man vor einigen Tagen so noch nicht rechnen konnte.

Marco Dedovic, seines Zeichens tadelloser Ersatzkeeper hinter Max Schulze-Niehues und Deniz Bindemann haben gute Erinnerungen an die Auswärtspartie in Düsseldorf in der letzten Saison. Dedovic konnte mit einem gehaltenen Elfmeter seine Vorderleute auf der Siegerstraße halten, während Bindemann das beste Spiel seiner bisherigen jungen Karriere zeigte und dreimal innerhalb von 38 Minuten ins Düsseldorfer Tor traf.

Doch warum werden diese alten Kamellen nun wieder aufgewärmt? Der Grund ist ähnlich dem der letzten Saison, denn Max Schulze-Niehues fehlt genauso wie Gerrit Wegkamp in vorderster Front aufgrund von positiven Testergebnissen. Diese offenen Stellen werden Marco Dedovic und vielleicht auch Deniz Bindemann übernehmen. Und wer weiß, vielleicht gibt es ja ein „Dedovic und Bindemann reloaded“.

Neues aus dem Preußen-Lazarett

Neben den bereits oben genannten Corona-Ausfällen und den Langzeitverletzten Daube, Kwadwo und Frenkert, muss Trainer Sascha Hildmann in Düsseldorf auch auf Jan Dahlke und Jannik Borgmann verzichten. Dagegen konnten mit Thorben Deters, Alexander Langlitz und Marvin Thiel wichtige Spieler die Pause am vergangenen Wochenende nutzen. Alle drei sind wieder fit und einsatzbereit.

U23-Spieler unterstützen in der 2. Bundesliga

Das Ziel eines jeden Spielers in einer U23 einer Profimannschaft ist es zweifellos, sich über gute Leistungen für den Profikader zu empfehlen. Bei manchen Spielern klappt dieser Sprung schnell, andere warten vergeblich auf diese Chance. Für ein paar Spieler der Düsseldorfer Zweitvertretung bot sich am vergangenen Wochenende unverhofft die Möglichkeit, sich in der 2. Bundesliga zu empfehlen.

Der Grund dafür war die große Anzahl von Corona-Fällen im Profikader. Gespielt wurde trotzdem und so durften einige Spieler aus der Mannschaft von Trainer Nicolas Michaty Bundesligaluft schnuppern. Außenspieler Tim Köther und Verteidiger Takashi Uchino standen bei ihrer Premiere gleich in der Startformation, während Marcel Mansfeld und Phil Thierri Sieben im Laufe der Partie eingewechselt wurden. Zudem saßen mit Davor Lovren und Nikell Touglo zwei weitere Spieler der U23 auf der Bank und sahen von dort das hart umkämpfte 1:1 beim SC aus Paderborn.

Es ist gut möglich, dass auch in dieser Woche noch der ein oder andere Spieler in der 2. Bundesliga beim Heimspiel gegen den Hamburger SV aushilft. Daher bleibt abzuwarten, welche Spieler die Düsseldorfer U23 morgen zur Verfügung hat. Man kann aber so oder so davon ausgehen, dass eine spielstarke Mannschaft auf dem Rasen stehen wird. Zudem kam noch keiner der Preußen-Konkurrenten um die ersten Plätze über ein Unentschieden beim Tabellen 9. hinaus. Also aufpassen Jungs!

Legt schon einmal die Taschenrechner bereit…

Sollten die Preußen drei Punkte vom Rhein nach Münster mitbringen, kann weiter fleißig gerechnet werden. Was müsste passieren, damit… – ihr kennt es alle. Die Jungs von der Hammer Straße haben zudem in dieser Woche den kleinen Vorteil, dass man weiß, wie sich die direkte Konkurrenz am Samstag geschlagen hat. Möglicherweise gibt es so nochmal einen Motivationsschub, wenn die Chance da ist, den aktuellen „Vorsprung“ etwas auszubauen.

Ihr merkt es schon: viel hätte, wenn und aber. Aber so ist es eben als Fan und das macht ja schließlich den Sport, den wir alle so lieben, auch irgendwie aus oder?

Aber erstmal abwarten und Tee trinken, oder besser noch ein kühles Bier im Stadion. In diesem Sinne:

Alle zusammen für Preußen Münster!

PS: Schon von unserer NullSechs.de-App für Android gehört?


NullSechs.TV

Der Spieltag

Regionalliga West 2021/2022
Sa, 19. Mrz 2022
- 14:00
Rot-Weiss Essen
3 0
KFC Uerdingen
Regionalliga West 2021/2022
Sa, 19. Mrz 2022
- 14:00
SV Straelen
1 2
Rot-Weiss Oberhausen
Regionalliga West 2021/2022
Sa, 19. Mrz 2022
- 14:00
Rot Weiss Ahlen
1 0
SC Wiedenbrück
Regionalliga West 2021/2022
Sa, 19. Mrz 2022
- 14:00
SV Rödinghausen
2 1
1. FC Köln II
Regionalliga West 2021/2022
Sa, 19. Mrz 2022
- 14:00
FC Wegberg-Beeck
0 2
Alemannia Aachen
Regionalliga West 2021/2022
Sa, 19. Mrz 2022
- 14:00
Sportfreunde Lotte
2 0
Borussia Mönchengladbach II
Regionalliga West 2021/2022
Sa, 19. Mrz 2022
- 14:00
SC Fortuna Köln
2 2
FC Schalke 04 II
Regionalliga West 2021/2022
Sa, 19. Mrz 2022
- 14:00
Wuppertaler SV
3 0
SV Lippstadt 08
Regionalliga West 2021/2022
Sa, 19. Mrz 2022
- 14:00
VfB Homberg
0 3
Bonner SC
Regionalliga West 2021/2022
So, 20. Mrz 2022
- 14:00
Fortuna Düsseldorf II
0 1
SC Preußen Münster
Wie gut hat Dir der Artikel gefallen?
[Anzahl Stimmen: 20 Durchschnittliche Bewertung: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

P