7 Jahre Nullsechs.de! Geburtstag mit Trikotspecial

7_Jahre_Nullsechs
Zum 7-jährigen Jubiläum von Nullsechs.de haben wir die 7 schönsten Trikots seit 1997 ausgesucht

Es ist geschafft: Das verflixte 7. Jahr. Es war tatsächlich eins. Erst der Abstieg des SCP, dann Überlegungen wie und auch ob es auch in der Regionalliga mit uns weitergeht. Stadionbesuche waren und sind immer noch zeitlich nicht absehbar. Die wichtige Pause von und für Sven kam hinzu. Keine einfache Situation. Doch wir sind noch da und ihr werdet uns auch nicht los. :)

Neben den neu eingeführten Streams auf Twitch.tv mit interessanten Personen rund um den SC Preußen versuchen wir auch ohne Stadionbesuche euch die üblichen Inhalte in Form von Vorschau, Spielbericht und Plakaten zu bieten. Das klappt bisher wirklich gut, auch wenn wir natürlich alle liebend gerne die Stimmung im Stadion wieder für euch anfangen wollen.

Trikotspecial zum Geburtstag

Als vor drei Wochen die ersten Diskussionen begannen, was man zum Geburtstag machen könnte, war es zunächst schwierig. Am Fanprojekt Container Bier verkaufen und für die Saisonspende sammeln? Unmöglich. Einfach ignorieren? Möglich aber unwürdig. Und dann kam sie, die Idee, die wir schon seit langer Zeit umsetzen wollten: Es gestaltet sich äußerst kompliziert, nachzuschlagen in welcher Saison die Adlerträger in welchem Trikot aufgelaufen sind.

Digitalisiert und einheitlich abgebildet haben wir nun auf unserer Seite die Trikots zurück bis ins Jahr 1997 aufgearbeitet. Insbesondere in den Jahren von 2002 abwärts war es nicht einfach, vernünftiges Material zu finden. Wie auf der Seite beschrieben – wir suchen immer noch nach Hinweisen, gerne auch von früher oder zu den Trikots der Saison 1998/1999 und 2000/2001.

7 Jahre – 7 Trikots

Aus diesen, derzeit insgesamt 55, Trikotabbildungen haben wir nun die, unserer Meinung nach, sieben schönsten Trikots ausgewählt:

Platz 7:

Trikotranking_Platz_7

Schlicht und elegant, durch die Akzente auf den Schultern aber auch ein Hingucker. Das Heimtrikot der Saison 2003/2004 liegt bei uns auf Platz 7.

Platz 6:

Trikotranking_Platz_6

Das erste Trikot nach der TUJA-Ära. Dazu alle Vereinsfarben enthalten. Die gelbe Sonne als Sponsor stört die Ästhetik dezent, dennoch ein guter nullsechster Platz für das Heimtrikot der Saison 2018/2019.

Platz 5:

Trikotranking_Platz_5

In der Nike-Zeit griff der SCP häufig zum Poloshirt-Kragen. In der Saison 2012/2013 stimmte – trotz TUJA-Kasten – die Kombination. Wahrscheinlich auch weil mehr gute als schlechte Erinnerungen an dieses Trikot vorhanden sind, landet es auf Platz Nummer fünf.

Platz 4:

Trikotranking_Platz_4

Es wurde bereits im Vorfeld von der Geschäftsstelle angekündigt, dass das Heimtrikot zur Saison 2016/2017 ein echter Hingucker werden würde. Man wurde nicht enttäuscht. Dazu die Variante mit dem edlen Logo zum 111-jährigen Jubiläum des Vereins, so schnell kommt man auf Platz Nummer vier unseres Rankings.

Platz 3:

Trikotranking_Platz_3

Ein echter Klassiker unter den Preußen-Trikots und damit auch schon in den Top3 unserer Auflistung. Das Heimtrikot zur Jahrtausendwende kombinierte die Farben Schwarz, Weiß und grün hervorragend und musste sich nur knapp der Konkurrenz geschlagen geben.

Platz 2:

Trikotranking_Platz_2

Platz zwei und möglicherweise diskutabel: Das Heim(at)trikot der laufenden Spielzeit. Die Verwendung der Farben, die Schlichtheit und der lokale Sponsor, dazu die Applikation mit dem eingewebten Vereinsnamen. Was sein aktuelles Heimtrikot angeht, ist der SC Preußen definitiv nicht viertklassig.

Platz 1:

Trikotranking_Platz_1

Der Abstieg zum 100-jährigen Jubiläum tat weh, ja. Nichtsdestotrotz, das Traditionstrikot – noch mit dem Sponsor Herforder Pils – hielt alles, was es versprach. Die edle Jubiläumsapplikation am unteren Rand, der gewählte Grünton sowie ein schöner Kragen – alles Faktoren, warum es das Traditionstrikot trotz schlechter Erinnerungen auf Platz eins geschafft hat.


Geht ihr dieses Ranking mit? Liegen wir voll daneben? Lasst es uns gerne wissen und noch einmal der Hinweis: Über Fotos von Preußentrikots aus fehlenden Jahren mit der Angabe der dazugehörigen Saison freuen wir uns, die Trikothistorie soll nach und nach immer weiter ausgebaut werden.

An dieser Stelle natürlich auch noch ein dickes Dankeschön an alle, die das Fanmagazin unterstützen!

Auf die nächsten sieben oder hoffentlich mehr Jahre!

Euer Team von nullsechs.de

Wie gut hat Dir der Artikel gefallen?
[Anzahl Stimmen: 19 Durchschnittliche Bewertung: 4.9]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

P